Lebendiges Becken

 

Enneasoma-Lust
 

"Bei der Morgenröte
mit geflügeltem Herzen zu erwachen
und für einen weiteren Tag des Liebens dankzusagen."

Khalil Gibran, Von der Liebe

 

 

Ihr könnt mich auf drei Arten unterstützen:

  • ihr übt mit mir, live oder per Aufzeichnung
  • ihr teilt die Einladung oder links und ermuntert weitere Menschen zum Üben
  • ihr spendet auf folgendes Konto: Ing DiBa DE42 5001 0517 5421 2944 22, Ana Logemann, Neue Gesundheit

 

Lust auf BeckenBewusstSein - Dehnen/Tönen - Beckentanz
 

Meine täglichen Übungen möchte ich gerne an euch weitergeben:
montags, mittwochs und freitags morgens um
08:00 ab Mo, 09.05.22!

  • montags: Pulsierender Beckenraum und Transzendenz mit Übungen für unsere lebendige Beckenkraft
  • mittwochs: Raum für unsere Innenwelt und Gestaltungskraft mit Dehnen-Tönen-Stimme
  • freitags: Hingabe und Tanz der lebendigen Zyklen mit enneasomatischem Beckentanz
  • online live und Aufzeichnungen: https://www.youtube.com/results?search_query=academy+neue+gesundheit

Durch Verbindungen von Erlebensmuster und Körper (Enneasoma) entdeckte ich drei universelle Grundkräfte in den Triaden des Enneagramms, die den drei Keimblättern unserer Gewebe zugeordnet werden können:

  1. Transzendenz & Form: Bauch/Becken-Triade & inneres Keimblatt
  2. Gestaltungs- und Schöpferkraft: Kopf-Triade & äußeres Keimblatt
  3. Erhaltungskraft: Herz-Triade & mittleres Keimblatt

Durch weitere Erkenntnisse aus dem indischen Tantra wurden mir drei fundamentale Lebensenergien deutlich, welche in Verbindung mit ihren jeweiligen Kräften durch kreative, sinnliche Prozesse gestärkt werden können:

  1. (Auf)-lösende Energie - Transzendenz --> Becken- und KörperBewusstSein
  2. Inneres Erleben -  Gestaltung --> Raum und Klänge
  3. Fließende Energie & Hingabe - Erhaltung --> Berührung durch Beckentanz

Erkenntnisse der Enneasomatik und regelmäßiges Üben können unsere Lebensenergien potenzieren und eine bewusstere Körperformung & Lebensgestaltung unterstützen.

 

Neue Intensivkurse Lebendiges Becken ab Juni 22

 

Lebendiges Becken - in Bewegung und Empfindung
Ich möchte meine kraftvollen Muskelansätze in der tiefen Beckenschale bewegen, wahrnehmen & pulsieren spüren und mein körperliches Empfindungsvermögen verfeinern:
• Sinnlichkeit, Genuss & Feinfühligkeit „sein“ und ausstrahlen
• Lebendige und lustvolle Strömungen & Vibrationen erleben, die sich vom Beckenraum entfalten und körperlich beleben, erfrischen und verjüngen
• Eine kraftvolle Tiefenmuskulatur des Beckenbodens gestalten, die unsere Organe sicher hält und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Formung und Flexibilität unterstützt
• Die Kraft des Beckenbodens bis in die Tiefenmuskulatur des Kopfes entfalten und die mimische Muskulatur des Gesichts entspannen, für einen strahlenden, wärmenden und jugendlichen Ausdruck
• Die Stärke des Beckenbodens mit dem Herzraum verbinden und Gefühlstiefe, Intensität & Lebensfreude erleben
• Urvertrauen, Sicherheit und Geborgenheit als Seins-Zustand erfahren
• Körperliche, emotionale und mentale Offenheit, Beweglichkeit und Geschmeidigkeit „sein“ und ausstrahlen
• Die Symbiose aus körperlicher Sinnlichkeit und Hellsinnlichkeit leben.
Für die Frauen:
• Die Monatsblutung in der Gebärmutter sammeln und bei Bedarf abgeben (Gebärmutter-Kontinenz)
• Hochschwingende, wässrige Lösungen und Sekrete des Beckenraumes strömen lassen und für die individuelle Schönheitspflege nutzen
Der Kurs Lebendiges Becken integriert in sechs wöchentlichen Einheiten aufbauende Übungen & Meditationen für die tiefen Schichten des Beckenbodens und deren kraftvolle körperliche Entfaltung:
Veranstaltungszeiten: Mittwochs, ab 22. Juni 22, um 20:15 - 21:30 Uhr
bis Mittwoch, 27. Juli 22info@neuegesundheit.org

Sinnlicher Beckentanz
Der Kurs verbindet Körperbewusstsein mit geschmeidiger Beweglichkeit und integriert ebenso in sechs wöchentlichen Einheiten aufbauende tänzerische Elemente für die tiefen Schichten des Beckenbodens und deren kraftvolle körperliche Entfaltung:
Veranstaltungszeiten: Mittwochs, ab 22. Juni 22, um 18:45-20:00 Uhr
bis Mittwoch, 27. Juli 22

Beide Kurse sind einzeln oder kombiniert buchbar!
• Veranstaltungsort: Bad Schönborn, Gutenbergstraße 15
• Onlineteilnahme möglich
: https://meet.jit.si/Enneasomalust
• Einfach um18:45 bzw. 20:15 dem Link folgen, Audio und Kamera erlauben, Vornamen eingeben und "join meeting" anklicken (Safari-Browser ist nicht möglich) (Audio und Kamera kann man wieder ausschalten)
Energieausgleich: 80 -160 € pro Kurs nach eigenem Ermessen
Fragen und Anmeldungen bis 19.06.22:
info@neuegesundheit.org, oder 0157 80422019

 

 


E-Mail

Anfahrt